Willkommen zu energies@work - Der Energiesparwettbewerb in unseren Büros 

Die Idee

In Graz treten 31 öffentliche Verwaltungsgebäude aus Magistrat, GBG, Holding und Energie Graz an, um die Energieeffizienz am Arbeitsplatz zu steigern. Sie zeigen, dass einfache Verhaltensänderungen einen wichtigen Beitrag zur Reduktion des Energieverbrauchs in ihren Gebäuden haben können.

Gebäudeworkshop

In den Gebäudeworkshops werden die Gebäude genau unter die Lupe genommen und der Status-quo erfasst. Darauf aufbauend wir ein Aktionsplan erstellt, welcher die Energiespar-Maßnahmen für die Wettbewerbslaufzeit definiert.

Energieteams

In jedem Gebäude wird ein 3-5 köpfiges Energieteam gebildet, alle interessierten MitarbeiterInnen sind zum Mitmachen eingeladen. Das Team wird von den Projektpartnern unterstützt. In einem Workshop wird das Energieteam geschult und Handlungsfelder in einem Aktionsplan festgeschrieben.

Energiemonitor

Der aktuelle Energieverbrauch jedes Gebäudes wird einmal im Monat vom Energieteam abgelesen und die Daten online in einen Energiemonitor eingegeben. Das Tool berechnet die Einsparungen im Vergleich zu den Vorjahren und gibt so eine wichtige Rückmeldung zum Erfolg der umgesetzten Maßnahmen.

Klick für's Klima

Alle MitarbeiterInnen haben Zugang zum Online-Tool „Klick für's Klima“, das beim Energiesparen mit konkreten Anleitungen hilft. Das eigene Energiesparverhalten kann überprüft werden, Tipps und Hintergrundinformationen helfen, energieeffizientes Verhalten zu etablieren.

Preise

Zahlreiche Preise im Gesamtwert von 3.000,- EUR warten! Diese werden für folgende Kategorien vergeben: Gesamtsieger; 3 Sieger der Kategorien "höchste Einsparung", "bestes Bündel an Maßnahmen", "innovativester Aktionsplan"; Sonderpreis der Jury und Preise im Laufe des Wettbewerbs.

Umfrage

Zu Beginn sowie zum Ende des Wettbewerbsjahres wird eine Umfrage zum Energieverhalten der MitarbeiterInnen durchgeführt. Dadurch soll die Wirkung der Kampagne untersucht werden.

Los geht's

In vier Schritten zum Energiesparmeister: auf Startseite gehen; Klick für's Klima öffnen und den Energiesparcheck durchführen; Energie-Performance anhand des Trainingsplans verbessern; KollegInnen motivieren und gemeinsam im Team Energiesparmeister werden!

Zeitleiste

  • BILDUNG ENERGIETEAMS Feb-März 2016
    Pro Gebäude ein Energieteam
  • Start des Wettbewerbs 1.März 2016
    Ab jetzt zählt jede eingesparte kWh
  • Gebäude Workshops März-April 2016
    Status-quo Erfassung, Erstellung des Aktionsplans, Trainings,Online-Tools
  • Auftaktveranstaltung 5.April 2016
    Kampagneninfo & Start-Pakete für die die Energieteams
  • Laufzeit des Wettbewerbs 1 Jahr
    Klick fürs Klima, Energiespartipps, Erfassung des Energieverbrauchs, Umfragen, Monatspreise, Ideenwettbewerb, Energiequiz
  • Ende des Wettbewerbs 28. Feb 2017
    Jetzt wird abgerechnet
  • Feiern & Prämierung März/April 2017
    Auszeichnung der Gewinnerteams

Diese Webseite verwendet Cookies.

Durch die Nutzung unserer Internetseite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Ok